Energetisch modernisieren

Sie möchten Ihren Sanierungsbedarf ermitteln, die Dämmung verbessern oder auf erneuerbare Energien setzen? Mit unserer Förderung schonen Sie Umwelt und Geldbeutel.

Wir fördern, was Ihnen und der Umwelt gut tut.

Geringinvestive Maßnahmen

  • Heizungsoptimierung
  • Hydraulischer Abgleich
Mehr erfahren

Wärmeschutz im Gebäudebestand

  • Zuschüsse für die Umsetzung von Einzelmaßnahmen (Bauteilförderung)
  • Modernisierungsbonus bei gleichzeitiger Modernisierung von Bauteilen aus verschiedenen Bauteilgruppen
Mehr erfahren

IFB-Energiedarlehen Einzelmaßnahmen

  • Zinsvergünstigtes Darlehen ab € 10.000,00 bis max. € 75.000,00
  • Der Zinssatz von 2 % wird für 15 Jahre festgeschrieben
  • Wahlmöglichkeit zwischen Zuschuss oder Darlehen
Mehr erfahren

Erneuerbare Wärme

  • Zuschüsse für Wärmepumpen, Niedertemperaturheizkörper und die Erschließung von Wärmequellen
  • Solarthermie-Anlagen ab 20 m²
  • Wärmeverteilnetze
Mehr erfahren

IFB-Modernisierungsdarlehen

  • Bis 25.000 € mit 5- oder 10-jähriger Zinsbindung
  • Antragstellung über Kreditinstitut
Mehr erfahren

IFB-WEGfinanz

  • Darlehen von 5.000 € bis 35.000 € ohne Grundschuldeintragung
  • Vereinfachte Antragstellung über die Wohnungsverwaltung
Mehr erfahren

Bundesförderung für effiziente Gebäude (261)

  • Kredit bis zu 150.000 € je Wohneinheit für ein Effizienzhaus
  • Tilgungszuschuss für energetische Standards
  • Zusätzliche Förderung für Baubegleitung
Zur KfW

Wir sind für Sie da:

Wir beantworten Ihnen gerne Fragen zur Förderung für den Bereich „Energetisch modernisieren“ und informieren Sie über die Angebote der IFB Hamburg.

Bild Credits:

  • Kristina Wedekind
  • Brillux, Markus Nilling
  • Miniatur Wunderland Hamburg
  • Westend61 / Gettyimages
  • Westend61 / Getty Images