Nichtwohngebäude bauen & modernisieren | IFB Hamburg
Coronavirus - Hotline zur Hamburger Corona Soforthilfe (HCS): 040 42828-1500 (Servicezeiten: Mo.-Fr. 8:00-16:30 Uhr) - Für Anfragen zum Bearbeitungsstand Ihres HCS-Antrags bitte E-Mail an ifbbackoffice@ifbhh.de, für weitere Informationen:
Hamburg-Kredit Liquidität (HKL)Corona Recovery Fonds (CRF)Corona-ÜberbrückungshilfeWeitere Corona-Förderprogramme

Nichtwohngebäude bauen & modernisieren

Ein Logo, welches das Bauen und Modernisieren von Nichtwohngebäuden symbolisiert

Wir fördern, was Sie für Hamburg tun.

Wer Nichtwohngebäude energetisch modernisieren möchte oder beim Neubau Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft einsetzt, profitiert von städtischen Fördermitteln.

Nichtwohngebäude bauen

Wir unterstützen Sie auch beim Bau von Nichtwohngebäuden mit Darlehen. Zuschüsse gibt es für besondere Maßnahmen wie den Einsatz von Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

Mehr erfahren

Nichtwohngebäude modernisieren

Ob erneuerbare Wärme, Gründachförderung oder ein zinsgünstige Refinanzierung für Umbaumaßnahmen – wir begleiten Sie bei betrieblichen Investitionsvorhaben in Hamburg.

Mehr erfahren

Veranstaltungen

Mehr Veranstaltungen ansehen

Wir sind für Sie da:

Wir beantworten Ihnen gerne Fragen zur Förderung für den Bereich „Nichtwohngebäude bauen & modernisieren“ und informieren Sie über die Angebote der IFB Hamburg.

Bild Credits:

  • Unsplash / Tiomothy Swope
  • HSVA
  • IFB Hamburg / Sandra Gätke
  • IFB Hamburg / Jörg Müller