Mietwohnungen bauen | IFB Hamburg
Coronavirus - Hotline zur Hamburger Corona Soforthilfe (HCS): 040 42828-1500 (Servicezeiten: Mo.-Fr. 8:00-16:30 Uhr) - Für Anfragen zum Bearbeitungsstand Ihres HCS-Antrags bitte E-Mail an HCS.Bearbeitungsstand@ifbhh.de, für weitere Informationen:
Hamburg-Kredit Liquidität (HKL)Weitere Corona-Förderprogramme

Mietwohnungen bauen

Wer Wohnungen mit günstigen Mieten und moderner Ausstattung baut, kann mit attraktiver Förderung rechnen.

Wir fördern, was neuen Wohnraum in Hamburg schafft.

Mietwohnungsneubau 1. Förderweg

  • Langfristiges Darlehen mit vergünstigten Zinsen, Baukostenzuschüssen und laufenden Zuschüssen
  • Mietpreis- und Belegungsbindungen über 20 oder 30 Jahre
Mehr erfahren

Mietwohnungsneubau 2. Förderweg

  • Langfristiges Darlehen mit vergünstigten Zinsen, Baukostenzuschüssen und laufenden Zuschüssen
  • Mietpreis- und Belegungsbindung i.d.R. über 20 Jahre
Mehr erfahren

Baugemeinschaften mit genossenschaftlichem Eigentum

  • Langfristiges Darlehen mit vergünstigten Zinsen, Baukostenzuschüssen und laufenden Zuschüssen
  • Mietpreis- und Belegungsbindungen über 20, 30 oder 40 Jahre
Mehr erfahren

Sonderwohnformen

  • Langfristiges Darlehen mit vergünstigten Zinsen, Baukostenzuschüssen und laufenden Zuschüssen
  • Mietpreis- und Belegungsbindungen 30 Jahre
Mehr erfahren

Mietwohnungsneubau für vordringlich wohnungssuchende Haushalte

  • Langfristiges Darlehen mit vergünstigten Zinsen, Baukostenzuschüssen und laufenden Zuschüssen
  • Mietpreis- und Belegungsbindungen 40 Jahre
Mehr erfahren

Neubau von Wohnungen für Studierende und Auszubildende

  • Langfristiges Darlehen mit vergünstigten Zinsen, Baukostenzuschüssen und laufenden Zuschüssen
  • Mietpreis- und Belegungsbindungen 30 Jahre
Mehr erfahren

Hamburg-Kredit Investition

  • Konsortialfinanzierung gemeinsam mit anderen Kreditinstituten
  • Finanzierung und Risikoübernahme für Investitionen
Mehr erfahren

KfW Energieeffizient Bauen (153)

  • Kredit von max. 120.000 € je Wohnung
  • Tilgungszuschuss für besonders energieeffiziente Wohnungen oder Häuser
Zur KfW

KfW Erneuerbare Energien - Standard (270)

  • Errichtung, Erwerb und Erweiterung von Anlagen auf Basis erneuerbarer Energien
  • Förderung von Privatpersonen, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen
Zur KfW

Wir sind für Sie da:

Wir beantworten Ihnen gerne Fragen zur Förderung für den Bereich „Mietwohnungen bauen“ und informieren Sie über die Angebote der IFB Hamburg.

Bild Credits:

  • IFB Hamburg / Jörg Müller
  • IFB Hamburg / Steven Haberland
  • IFB Hamburg / Steven Haberland
  • IFB Hamburg Jörg Müller
  • IFB Hamburg / Sandra Gätke