IFB Hamburg
Coronavirus - Hotline zur Hamburger Corona Soforthilfe (HCS): 040 42828-1500 (Servicezeiten: Mo.-Fr. 8:00-16:30 Uhr) - Für Anfragen zum Bearbeitungsstand Ihres HCS-Antrags bitte E-Mail an HCS.Bearbeitungsstand@ifbhh.de, für weitere Informationen:
Abhilfeverfahren zur HCSHamburg-Kredit Liquidität (HKL)Weitere Corona-Förderprogramme

Pressearchiv

#CoronaHH: Hamburg Kredit Liquidität der städtischen Förderbank IFB geht an den Start

Kleinen und mittleren Unternehmen sowie gemeinnützigen Organisationen, die durch die Corona-Krise in Liquiditätsschwierigkeiten geraten sind, wird mit dem Hamburg Kredit Liquidität (HKL) ein neuer finanzieller Spielraum eröffnet. Das zinsgünstige Darlehen der Hamburgischen Investitions- und Förderbank (IFB Hamburg) soll helfen, Liquiditätsengpässe zu überbrücken und kann für die Finanzierung von Betriebsmitteln und Investitionen genutzt werden.
Weiterlesen

Umweltbehörde fördert Grüne Fassaden

Die Fassaden der Stadt sollen grüner werden. Deswegen fördert die Umweltbehörde ab dem 1. Juni auch Eigentümerinnen und Eigentümer, die eine begrünte Pergola, vertikale Gärten oder Fassadengrün anlegen. Bis zu 40 Prozent der Kosten, maximal 100.000 Euro, können Antragstellerinnen und Antragsteller erhalten. Insgesamt 500.000 Euro stehen dafür ab Dienstag bereit.
Weiterlesen

Zwei Monate Hamburger Schutzschirm für Corona-geschädigte Unternehmen und Institutionen

Am 19. März 2020 hatten Finanz-, Wirtschafts- und Kultursenator gemeinsam erste Eckpunkte des Hamburger Corona Schutzschirms vorgestellt – mit einer umfassenden Soforthilfe und erweiterten Kreditprogrammen der Förderbank IFB als Hauptbestandteil. Zwei Monate später haben die drei Senatoren heute eine positive Zwischenbilanz gezogen.
Weiterlesen

Jahresbericht 2019

Mit einem Leistungsspektrum von mehr als 50 Förderprogrammen haben wir die Freie und Hansestadt Hamburg auch 2019 in den Bereichen Wohnen, Wirtschaft, Innovation sowie Umwelt maßgeblich unterstützt.
Weiterlesen

Neue Betrugsmasche bei Hamburger Corona Soforthilfe – IFB Hamburg warnt vor gefälschten Mails

Die Hamburgische Investitions- und Förderbank (IFB Hamburg) hat heute Morgen einen neuen Betrugsversuch im Zusammenhang mit der Hamburger Corona Soforthilfe festgestellt und zur Anzeige gebracht. Die Ermittlungen des Landeskriminalamtes laufen bereits.
Weiterlesen

Senat und IFB starten im Rahmen der Soforthilfen eigenes Fördermodul für Startups

Innovative, wachstumsorientierte Startups sind von besonderer volkswirtschaftlicher Bedeutung, weil sie Innovationen besonders schnell umsetzen und damit maßgeblich zur Sicherung und Schaffung von zukunftsfähigen Arbeitsplätzen beitragen.
Weiterlesen

#CoronaHH: Betrugsversuche bei der Hamburger Corona-Soforthilfe – Antragstellung soll morgen im Laufe des Tages wieder möglich sein

Die Hamburgische Investitions- und Förderbank (IFB) hat heute Vormittag festgestellt, dass es zu Betrugsversuchen im Zusammenhang mit der Beantragung der Hamburger Corona-Soforthilfe gekommen ist. In Abstimmung mit dem Landeskriminalamt Hamburg hat die IFB Hamburg unverzüglich die erforderlichen Schritte eingeleitet und die Antragstellung und Auszahlung der Hilfsgelder vorerst gestoppt.
Weiterlesen

Förderkredit Kultur in Höhe von 50 Millionen Euro geht an den Start

Die Hamburgische Investitions- und Förderbank baut ihre Unterstützungsangebote im Rahmen des Corona-Rettungsschirmes der Stadt weiter aus.
Weiterlesen

Förderkredit Sport geht an den Start

Weitere Unterstützung für den Hamburger Sport in der Corona-Krise: Der Förderkredit Sport kann ab Montag, 6. April, online beantragt werden. Zusätzlicher Sport-Nothilfefonds in Höhe von 5 Millionen Euro in Vorbereitung.
Weiterlesen

#CoronaHH: Hamburger Schutzschirm wird weiter aufgespannt – Garantien für die Förderbank IFB werden um 400 Mio. Euro angehoben – Hamburger Corona Soforthilfe startklar und ausgeweitet

Der Hamburger Schutzschirm für Corona-betroffene Unternehmen, Institutionen, Solo-Selbständige und Künstlerinnen und Künstler wird weiter aufgespannt: Höchste Priorität hat die Sicherstellung der Liquidität und die Vermeidung von Insolvenzen.
Weiterlesen