Finanzierung und Förderung

Für die meisten Menschen sind die eigenen vier Wände die größte Investition im Leben. Beim Tag des Eigenheims können Sie prüfen lassen, wie viel Haus oder Wohnung Sie sich leisten können. Wir beraten individuell und unabhängig zur Finanzierung und geben einen Überblick, welche Förderung es für den Bau oder Kauf von Eigentum gibt und welche Zuschüsse in Hamburg genutzt werden können. 

Die IFB Hamburg berät Sie bei allgemeinen Finanzierungsfragen und klärt, ob Sie von der Wohnungsbauförderung in Hamburg profitieren können. Mit dem finanz@ss der IFB Hamburg können Sie online einen individuellen Finanzplan erstellen und schon einmal vorab klären, ob und wie viel IFB-Förderung für Ihr Bauvorhaben möglich ist – eine gute Vorbereitung für die Beratung am Tag des Eigenheims.

Zuschüsse für mehr Wohnkomfort nutzen

Aber auch für Immobilienbesitzer gehören regelmäßige Modernisierungen und die Instandhaltung des Eigenheims dazu. So behält man ein Heim zum Wohlfühlen und erhält den Wert des Hauses. Wichtig ist dabei insbesondere die Heizung und im Hinblick auf steigende Preise bei Öl und Gas macht ein Blick auf den Einsatz erneuerbarer Energien durchaus Sinn. Eine gute Dämmung von Wänden, Dach und Kellern sorgt dafür, dass wertvolle Energie erst gar nicht verbraucht wird. Barrierefreie Türen, Bäder und Küchen bieten von Anfang an mehr Wohnkomfort – auch ohne körperliche Einschränkungen – und helfen, den Wert Ihre Immobilie zu steigern.

Nutzen Sie staatliche Zuschüsse für die Modernisierung, wir beraten Sie dazu gern!