Wohnen für Studierende und Auszubildende in Steilshoop | IFB Hamburg

Wohnen für Studierende und Auszubildende in Steilshoop

  • Laufende Zuschüsse an den Vermieter bei Vermietung von Wohnraum an Berechtigte
  • Ausschließlich für das Fördergebiet Steilshoop möglich

Junges Wohnen und Leben in Steilshoop?
Wir unterstützen bezahlbare Mieten!

Wir unterstützen Vermieter, die Ihre Wohnungen zu günstigen Mieten an Studierende oder Auszubildende vermieten, mit Zuschüssen. Das hilft jungen Menschen und verbessert die Stadtentwicklung im Stadtteil Steilshoop.

Wen fördern wir?

Grundeigentümer oder sonst dinglich Verfügungsberechtigte (z. B. Erbbauberechtigte)

Was fördern wir?

Gefördert wird die Neuvermietung von Wohnraum im Fördergebiet Steilshoop an Studierende und Auszubildende.

Wie sind die Förderkonditionen?

Gewährung eines laufenden Zuschusses und Stellung einer Ausfallbürgschaft als Mietsicherheit.

Was ist noch zu beachten?

Die Brutto-Warm-Zahllast (ohne Stromverbrauch) des Mieters bzw. der Mieter darf 224 € monatlich je zu berücksichtigendes Zimmer mit einer Wohnfläche von mind. 10 m² nicht übersteigen. Die Förderung ist zeitlich bis zum 31.12.2021 befristet. Das Fördergebiet ist auf einen bestimmten Bereich in Steilshoop begrenzt.

So funktioniert´s

  • Stellen Sie Ihren Antrag auf dem entsprechenden Vordruck und reichen Sie ihn zusammen mit allen erforderlichen Unterlagen ein.
  • Wir prüfen Ihren Antrag so schnell wie möglich und entscheiden über eine Bewilligung.
  • Nach Erhalt der Bewilligung starten Sie die Vermietung.