Volljurist (m/w/d) Corona-Programme | IFB Hamburg

Volljurist (m/w/d) Corona-Programme

  • Befristet
  • Vollzeit
  • Erschienen vor 10 Tagen

Für die Rechtsabteilung suchen wir zunächst befristet für 2 Jahre zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen (m/w/d) Corona-Programme

Ihre Aufgaben

  • Beratung zu rechtlichen Fragestellungen im Zusammenhang mit den Corona-Programmen
  • Bearbeitung von Rechtsmitteln sowie Erstellung von Musterbescheiden
  • Durchführung rechtlicher Qualitätskontrollen zu entworfenen Dokumenten
  • Prüfung von Vorgängen unter Anwendung der Förderrichtlinien
  • Beantwortung komplexer schriftlicher Anfragen
  • Umsetzung der rechtlichen Vorgehensweise im Projekte

Ihr Profil

  • Juristisches Studium mit abgeschlossenem zweiten Staatsexamen
  • Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Freude an der Einarbeitung in neue Aufgaben
  • Analytisches und strategisches Verständnis
  • Selbstständiger und eigenverantwortlicher Arbeitsstil sowie Engagement
  • Souveränes Auftreten sowie Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

Unser Angebot

  • Herausfordernde und anspruchsvolle Aufgaben nach umfangreicher, individueller Einarbeitung
  • Unterstützung einer gesunden Work-Life-Balance und die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung
  • Attraktive Sozialleistungen (HVV-ProfiTicket, Kantine, flexible Arbeitszeiten, Freizeitausgleich etc.)

Wenn Sie unseren Erfolg mitgestalten wollen, senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Einkommensvorstellung sowie Ihres möglichen Eintrittstermins.

Adresse

Hamburgische Investitions- und Förderbank
Personalabteilung
Besenbinderhof 31 
20097 Hamburg

Richten Sie Ihre Bewerbung gerne an

Im Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten berücksichtigen wir im Falle Ihrer Bewerbung selbstverständlich alle Vorgaben des Datenschutzes. Detailinformationen finden Sie hier.