Veranstaltungs-Archiv
Alte Häuser energetisch modernisieren: Energiesparen, dämmen, Heizung & Co. optimieren
08.11.2017, 18.30 Uhr – 20.30 Uhr

Info-Veranstaltung im Bezirk Altona

Viele HauseigentümerInnen älterer Immobilien stellen sich die Frage, welche Modernisierungsmaßnahmen durchzuführen sind und welche Investitionen auf sie zukommen. Bei der Auswahl der dringendsten Maßnahmen, was bei der Durchführung beachtet werden muss und welche Fördermitteln es gibt, ist es nicht leicht, den Überblick zu behalten. Aber der Aufwand lohnt sich: durch warme Wände mit neuen Fenstern, keinen Schimmel mehr, keine Zugluft im Haus, geringe Nebenkosten und vieles mehr werden die Eigentümer mit einem Wohlfühlklima im eigenen Haus entschädigt.

Damit Sie sich umfangreich über effiziente Wege der Modernisierung und Energiesparen informieren können, bietet die ZEBAU GmbH im Auftrag der Behörde für Umwelt und Energie eine kostenfreie Info-Veranstaltungen am 8. November 2017. Gemeinsam mit dem Bezirksamt Altona erhalten Immobilieneigentümer ausführliche Informationen zu Modernisierungsmaßnahmen und darüber, was bei einem Heizungsaustausch beachtet werden muss. Außerdem geben die Experten Hinweise und Tipps, was für den optimalen Betrieb und eine hohe Effizienz der Anlage getan werden kann und wie man eventuellen Schäden vorbeugt. Bereits mit kleinen Maßnahmen und geringem Budget lassen sich große Effekte erzielen. Kooperationspartner der Veranstaltung sind die Verbraucherzentrale Hamburg und der Hamburger Grundeigentümerverband.

Programm

Grußwort seitens des Bezirks
Johannes Gerdelmann, Dezernatsleiter, Bezirksamt Altona 

Modernisierung leicht gemacht – Woran muss ich denken?
Dipl.-Ing. Architekt Lars Beckmannshagen, ZEBAU GmbH 

Heizungserneuerung – worauf muss man achten?
Claus Buse, Heizungsbaumeister, Buse GmbH, Hollenstedt

Geringinvestive Maßnahmen zur Heizungsoptimierung
Jan-Peter Peters, Energieberater Verbraucherzentrale Hamburg e. V.

Im Anschluss gibt es die Gelegenheit mit den Beratern der ZEBAU GmbH und der Verbraucherzentrale Hamburg e. V. individuelle Fragestellungen zu erörtern.

Ort
Melanchthon-Kirche Altona, Ebertallee 30, 22607 Hamburg
Anmeldung
http://www.zebau.de/veranstaltungen/info-veranstaltungen/altona/

Zurück