Details

Tag der Wirtschaft 2019

Themen Digitalisierung und Unternehmensnachfolge standen im Mittelpunkt

Rund 150 Gäste folgten der Einladung zum Tag der Wirtschaft 2019 am 5. Februar in den Veranstaltungssälen Besenbinderhof. Die Veranstaltung stand unter dem Motto: "Digitalisierung und Unternehmensnachfolge - Transformationsprozesse gestalten".

In seiner Keynote berichtete Peter F. Schmidt von der „Wer liefert was? GmbH“ anschaulich, wie ihm die Transformation seines eigenen Unternehmens vom traditionellen Verlagshaus zum führenden B2B-Online-Marktplatz gelungen ist. Anschließend diskutierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in zwei Fachforen, wie Unternehmen bei der Digitalisierung und der Unternehmensnachfolge besser unterstützt werden können. Es ging um die Fragen:

  • Wie gelingt der Übergang ins digitale Zeitalter mit etablierten Geschäftsmodellen?
  • Wie lässt sich der demografische Wandel an der Unternehmensspitze erfolgreich organisieren? 


In den Fachforen kam Graphic Recording zum Einsatz, somit gab es diesmal noch eine visuelle bzw. kreative Komponente.

Beim „Tag der Wirtschaft“ vertiefen die Partner der IFB Hamburg und Multiplikatoren im Fördernetzwerk ihre Zusammenarbeit und erörtern aktuelle Herausforderungen für die Hamburger Wirtschaft. Es treffen sich Vertreter von Behörden, Fördereinrichtungen, Kammern, Clusterorganisationen, Transfereinrichtungen, Hausbanken und weiteren Institutionen.